Allgemeine Kultur

Die wichtigsten Wirtschaftszweige in Kolumbien sind unter anderem die Ölindustrie, der Bergbau, der Tourismus und die Landwirtschaft. Kolumbien ist das vierte Land in Lateinamerika mit dem höchsten Wirtschaftswachstum und das zweite in Mittelamerika. Öl bildet die Grundlage der Wirtschaft des Landes und deckt 45% der gesamten Exporte ab. D

Weiterlesen

Die olmekische Zivilisation war eine antike Kultur, die zur mittelpreklassischen Zeit gehörte und sich im südlichen Teil Mexikos befand, insbesondere in Veracruz und Tabasco. Das Wort Olmeca kommt von Nahuatl, was Einwohner von Olman (Einwohner des Kautschuklandes) bedeutet. Die meisten Experten sind sich einig, dass die von dieser Zivilisation gesprochene Sprache zur Mixe-Zoque-Familie gehört, wo Mixe die gemischten Sprachen Oaxaca und Veracruz und Zoque die Sprachen Chiapas, Oaxaca und Tabasco umfasst. E

Weiterlesen

Die Wirtschaftsorganisation der Azteken entwickelte ein sehr vollständiges und geordnetes Handelssystem mit einer großen Vielfalt von Produkten auf ihrem Markt. Die Wirtschaft der Azteken beruhte auf drei Aspekten: landwirtschaftliche Güter, Handel und Steuern. Von diesen drei Faktoren war der Handel für das Reich von entscheidender Bedeutung, da er die Lieferung von Waren in alle Städte ermöglichte, obwohl sie nicht auf demselben Gebiet hergestellt wurden. Wenn

Weiterlesen

Die Chobshi-Kultur gehört zur archäologischen Stätte am Fuße des Huallil-Hügels in der Provinz Azuay in Ecuador. Chobshi ist eine wichtige historische Stätte, da es einer der ältesten Funde in diesem Land ist. In dieser Höhle wurden Proben der Anwesenheit der ersten ecuadorianischen Männer gefunden, die sie so umwandelten, dass sie eine der symbolträchtigsten Stätten der paläo-indischen und kulturell in der vorkeramischen Ära gelegenen waren. Geographie

Weiterlesen

Die Monate des Jahres Kaqchiquel oder Cachiquel sind Teil des ausgeklügelten Systems der alten mesoamerikanischen Kalender der Maya-Völker. Diese haben eine Besonderheit: Sie haben ihre eigenen Namen, die dem Sprachzweig des Südens der Halbinsel Yucatan entsprechen. Noch heute gilt es als eines der genauesten Systeme, die jemals zur Berechnung von Zeit und Zyklen von Sonne, Mond und Erde entwickelt wurden. B

Weiterlesen

Die Kalorien des gesamten Chilenen hängen von der Nahrung ab, die das Sandwich enthält, und von den Zutaten, die Sie hinzufügen möchten. Sandwiches sind ein wichtiger Bestandteil der besonderen chilenischen Gastronomie und das Ganze ist eines der symbolträchtigsten. Das Ganze hat seinen Namen durch seine Inhaltsstoffe. Es

Weiterlesen

Die politische Organisation der Maya blühte vor allem in der sogenannten klassischen Periode (600-900 n. Chr.). Die Maya-Zivilisation ist eine der großen präkolumbianischen Gesellschaften in Amerika, die sich hauptsächlich in Mexiko, Honduras, El Salvador, Guatemala und Belize entwickelt. Diese Zivilisation ist bis jetzt zum Teil dank verschiedener Studien wie Astronomie und Ökologie sowie als sehr gute Händler anerkannt, die hauptsächlich durch ihr komplexes mathematisches System unterstützt werden. Die Ma

Weiterlesen

Die soziale Organisation der Maya basierte auf der Existenz von sehr erkennbaren Figuren. Die Mayas sind als Zivilisation eine der bekanntesten präkolumbianischen Kulturen Mesoamerikas. Sein Modell der sozialen Schichten war sehr schwer zu bewegen, weil die Figur des Erbkönigs oder auch Ahau genannt, die die Staatsgewalt übernahm. D

Weiterlesen

Die wirtschaftliche Organisation der Maya basierte, wie viele Gesellschaften der Antike, hauptsächlich auf Ernährung und Landwirtschaft. Die Mayas entwickelten Nahrungsmittel und Landwirtschaft unter Einbeziehung innovativer Techniken, um den Boden zu bearbeiten und wie man die Ernten macht. Letzteres war die Hauptressource des Handels innerhalb dieser Zivilisation und beschäftigte für seine Entwicklung eine Belegschaft, die aus Arbeitern bestand. Di

Weiterlesen

Die politische und soziale Organisation der Azteken existierte schon vor der Reichsbildung und war die Grundlage ihrer Gesellschaft. Die Definition von "Aztec" wurde von Michael konstruiert. E Smith. In diese Klassifikation schloss er die gesamte Bevölkerung ein, die die Nahualt-Sprache in Zentralmexiko sprach, nicht nur in Tenochtitlan und anderen Gebieten des aztekischen Dreifachbündnisses.

Weiterlesen

Die Kuriositäten Guatemalas rühren von den vielfältigen kulturellen Einflüssen her, die dieses Land seit Anbeginn der Zeit erhalten hat. Guatemala ist ein zentralamerikanisches Land mit einer großartigen kulturellen Mischung. Seine Ursprünge sind stark von der Maya- und spanischen Kultur geprägt, die seit der Zeit der Eroberung installiert wurde. Die m

Weiterlesen

Unter den ethnischen Gruppen Guatemalas gibt es vier vom Staat offiziell anerkannte Kategorien: die Mayas, die Garifunas, die Xincas und die Ladinos oder Mestizos. Daneben gibt es auch einen Prozentsatz weißer Personen, hauptsächlich aus Europa, aus Spanien. Guatemala hat eine Bevölkerung von etwa 15 Millionen Einwohnern, wobei 42% von Mestizen oder Ladinos besetzt sind. 1

Weiterlesen

Die wichtigsten in Ecuador produzierten Rohstoffe sind Öl und verschiedene Lebensmittel wie Bananen, Krebstiere oder Kaviar. Damit ist Ecuadors Wirtschaft die achtgrößte in Lateinamerika und belegt den 69. Platz weltweit. Neben Öl, dem führenden Exportprodukt, zeichnet sich das südamerikanische Land durch die Produktion verschiedener landwirtschaftlicher Produkte wie Bananen, Kaffee, Kakao, Reis, Kartoffeln, Tapioka, Zuckerrohr, Rinder, Schafe, Schweine, Fleisch, Milchprodukte, Holz, Fisch und Garnelen. Eine

Weiterlesen

Die Inkagötter und ihre Attribute werden durch die Darstellung der natürlichen und kosmischen Umgebung erkannt, die das religiöse Pantheon des alten Inkareichs bildete, einer südamerikanischen Zivilisation in den Cordillera de los Andes. Diese Zivilisation wurde von einer sehr religiösen Bevölkerung gebildet. Ihre

Weiterlesen

Die Traditionen Venezuelas sind eng mit der Ausübung der katholischen Religion verbunden, sowohl mit Festen als auch mit anderen Bräuchen. Diese definieren zum Teil die kulturelle Tradition eines Landes oder einer Bevölkerung, in der jeder seinen Ausdruck teilen und sich gemeinsam fühlen kann. Ebenso wie in anderen südamerikanischen Ländern wie Kolumbien. Jede

Weiterlesen

Die venezolanische Flagge und die Bedeutung ihrer Farben repräsentieren, identifizieren und unterscheiden Venezuela vom Rest der Länder. Eine Flagge ist normalerweise das Ergebnis der Inspiration eines oder mehrerer wichtiger Völker, die eine Geschichte hinter sich haben. Jedes Land hat seit seiner Gründung als Nation eine Reihe von Symbolen, die es auszeichnen. Di

Weiterlesen

Guatemaltekische Kostüme repräsentieren die reiche und farbenfrohe kulturelle Vielfalt dieses Landes. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Bevölkerung größtenteils aus der Maya-Kultur stammt und die chromatischen und traditionellen Kostüme in verschiedenen Teilen des Landes zu sehen sind. Guatem

Weiterlesen

Die typischen Musikinstrumente Argentiniens sind in zwei Gruppen unterteilt: folkloristisch und ethnographisch. Es gibt autochthone, präkolumbianische und importierte. Mit zwei Gattungen, die die Musikgeschichte des Landes prägten: Volksmusik und Tango, hat sie die Instrumente konkreter geprägt, da die zweite mit Artefakten interpretiert wird, die nicht von ihnen selbst hergestellt werden. F

Weiterlesen

Einige berühmte peruanische Wissenschaftler sind unter anderem Antonio Brack Egg, Piermaria Oddone, Fabiola Leon Velarde und Pedro Paulet. Peru ist die Heimat großer Persönlichkeiten, die einen Bezugspunkt für ihr Engagement für die Wissenschaften und ihre Nutzung darstellen, um Vorteile für ihre Nation und für die anderen Nationen der Welt zu erzielen. Als n

Weiterlesen

Zu den besten Autoren zählen Jane Austen, Miguel de Cervantes, Marcel Proust, Pablo Neruda und viele andere, die ich in diesem Artikel nennen werde. Schreiben weckt, wie andere Künste auch, eine Reihe von Gefühlen, die es unmöglich machen würden, einen gerechten Olymp zu schaffen, der die gesamte Menschheit zufriedenstellt. 199

Weiterlesen

Peruanische Legenden und Mythen sind faszinierende Geschichten, die den Ursprung der Erde, ihre Elemente und menschliches Verhalten erklären sollen. Diese Geschichten wurden von Generation zu Generation weitergegeben und gehören zur mündlichen Überlieferung Perus. Diese Geschichten fangen die kulturellen Aspekte der Völker ein, die durch das Land gegangen sind und sind ein wahres Beispiel der peruanischen Folklore. Nor

Weiterlesen

Zu den bekanntesten Legenden Guatemalas zählen unter anderem die Tatuana, der Cadejo, der Sombrerón oder der Schatz des blumigen Ortes. Die Legenden von Guatemala wurden größtenteils vom guatemaltekischen Schriftsteller Miguel Ángel Asturias im Jahr 1930 zusammengestellt. Dieses Buch wurde mit dem Ziel veröffentlicht, die indigene Folklore der Region in der Literatur zusammenzustellen, so dass es jedermann zugänglich war . Migue

Weiterlesen

Der kulturelle Ursprung der venezolanischen Gesellschaft geht auf die dritte Reise von Christoph Kolumbus nach Amerika zurück. Alonso Ojeda, der für die Erkundung verantwortlich war, nannte diese Region "kleines Venedig", weil die Häuser der Ureinwohner in der Strömung des Orinoco seit den Palafitos ihn an die italienische Stadt Venedig erinnerten. Di

Weiterlesen

Zu den wichtigsten Wissenschaftlern Guatemalas zählen unter anderem Ricardo Bressani, Rodolfo Robles, Aldo Castañeda, Juan Fernando Medrano Palomo, Federico Lehnhof und Fernando Mazariegos. Wissenschaftler und Professoren aus Guatemala haben zur Entwicklung wichtiger Elemente sowohl für ihr Land als auch für die Welt beigetragen. Se

Weiterlesen

Die indigenen Stämme Kolumbiens sind jene ethnischen Gruppen, die vor der Ankunft der Spanier im 16. Jahrhundert auf dem Territorium lebten. Obwohl sie nur 3, 5% der Bevölkerung ausmachen, repräsentieren sie ungefähr 1, 5 Millionen Menschen, die in ungefähr 87 verschiedenen Stämmen verteilt sind. Dies

Weiterlesen

Die Volkstänze von Guatemala sind zahlreich und hängen mit kulturellen Festen zusammen. Ein Beispiel ist der Tanz der Hirsche. Die Tänze von Guatemala können in zwei Gruppen unterteilt werden: vorspanische Tänze und spanische Tänze. Die Tänze der ersten Gruppe tragen in der Regel die Namen von Tieren (z. B. Hi

Weiterlesen

Es gibt viele merkwürdige englische Nachnamen . Einige von ihnen sind: Fernsby, McQuaid, Relish oder Sallow, unter vielen anderen. Die meisten dieser seltenen oder ungewöhnlichen Nachnamen haben eine weniger merkwürdige Bedeutung. Noch heute gibt es Nachnamen, deren Herkunft unbekannt ist oder für die sie stehen. We

Weiterlesen

Die Bedeutung von Öl in Venezuela liegt darin, eine der ersten Quellen für Wohlstand in der Wirtschaft des Landes zu sein. In anderen Teilen der Welt ist seine Verwendung jedoch von entscheidender Bedeutung, um im Winter Wärme in Privathaushalten zu erzeugen und Strom zu erzeugen. Andere Erdölderivate werden zur Herstellung von Kunststoffen in der Landwirtschaft mit Düngemitteln, Kosmetika, Kleidung und sogar Wachs für Kaugummi verwendet. Das

Weiterlesen

Die wichtigsten Zivilisationen des Fernen Ostens sind Indien und China. Darüber hinaus gibt es im östlichen Teil Asiens andere Kulturen wie Vietnamesen. Diese Populationen entstanden isoliert im Westen. Dies führte dazu, dass sie unbekannte und überraschende Denk- und Kommunikationsweisen durch Sprache entwickelten. Di

Weiterlesen

Die Standards des guten Sprechers und des guten Empfängers wurden uns wiederholt beigebracht, seit wir Gewissen haben, als wir noch klein waren, gingen wir zur Schule und unsere Lehrer versuchten, diese sozialen Richtlinien einzuführen. Diese Regeln helfen uns, effektiv und ohne Probleme zu kommunizieren und unsere Entwicklung zu verbessern, wenn wir eine Nachricht an andere Personen senden.

Weiterlesen
$config[ads_cat_netboard] not found