Die 8 Tiere, die mit U am relevantesten beginnen

Einige der Tiere, die mit dem Buchstaben U beginnen, sind die Elster, das Auerhuhn und das Urubitinga. Jedes Tier gehört verschiedenen Tierarten an und lebt in verschiedenen Lebensräumen auf der ganzen Welt.

Unter diesen Tieren gibt es Hirsche, Vögel und Kängurus. Sie haben sehr unterschiedliche Eigenschaften und leben unter verschiedenen Umgebungsbedingungen. Einige davon sind vom Aussterben bedroht.

Die 8 herausragendsten Tiere, die mit U beginnen

1- Auerhahn

Wie der Name schon sagt, handelt es sich beim Auerhuhn um eine Vogelart, deren Form der eines Hahns ähnelt. Ihre Exemplare sind grau bis hellbraun.

Die Männchen präsentieren Grüntöne in der Brust. Sie kommen aus den kalten Regionen Russlands und Skandinaviens.

Sie können auch Exemplare in Spanien finden, wo die Jagd verboten wurde, um sie zu einer geschützten Art zu machen.

2- Himmlische Elster

Die Himmelselster ist ein Singvogel, der zwischen Brasilien, Paraguay und Argentinien lebt. Die Elstern verwenden ihre Lieder für verschiedene Zwecke, sie machen sogar einen exklusiven Klang, wenn sie die anderen Vögel anrufen.

3- Blaue Elster

Diese Elster lebt zwischen Bolivien, Brasilien, Argentinien und Uruguay. Es ist auch ein singender Vogel.

Es zeichnet sich dadurch aus, dass es sich im Rhythmus seines Liedes bewegt, den ganzen Körper streckt und den Schwanz hebt und senkt.

4- Uribitinga

Mit einem Bild ähnlich dem eines Adlers ist der Urubitinga ein großer Vogel, der zwischen 50 und 58 cm groß ist, schwarze Krallen hat und mit nur sechs Monaten Geburt die Größe einer Gans erreichen kann.

Es ist auch als Krebsfalke bekannt und stammt aus Brasilien und Guyana. Es ist ein schwarzer Vogel mit einigen weißen Details an Schwanz und Flügeln.

5- Urubú

Der Urubú sieht auch aus wie ein Hahn oder Huhn. Es ist ein wichtiger Vogel für die Kultur Argentiniens und Brasiliens, da es häufig zur Bekämpfung von Krankheiten wie Pocken eingesetzt wird.

6- Uapiti

Auch als kanadisches Reh bekannt, ist es ein hirschartiges Tier. in der Tat gehört es zu derselben Familie.

Es hat große Hörner ähnlich denen eines Elchs und ist, wie dieses, groß. Sie können Exemplare in Asien und Nordamerika finden.

7- Ualarú

Es ist auch als Euro bekannt und eine der existierenden Arten von Kängurus. Der ualarú ist der robusteste und kleinste dieser Art.

Es kann gräulich und braunbraun sein. Sein Lebensraum liegt in den felsigen Gebieten Australiens.

8- Ualabí

Alias ​​Walabi, ist der Name, der die 25 Sorten der Beuteltiere umfaßt, die meistens in Australien leben.

Diese sind kleiner als ein Känguru. Einige ihrer Unterarten sind vom Aussterben bedroht, andere wurden bereits vom Menschen ausgerottet.