10 Traditionen und Bräuche von Durango (Mexiko)

Eine der Traditionen und Bräuche von Durango ist die Traubenmesse. Dies ist ein Festival, das in den letzten Juliwochen in der Gemeinde Gómez Palacio stattfindet. Auch in diesem Zustand findet die Apfelmesse statt.

Die Gastronomie von Durango ist eine weitere Tradition. Zu den typischen Gerichten dieser Gegend zählen die Schweinelende mit magischem Honig, das betrunkene Huhn, der Hirschbraten, das Caldillo mit Kartoffeln und das berühmte Duranguense Caldillo (eines der repräsentativsten Gerichte des Staates).

Ebenso wird Durango für die Herstellung von Käse wie Mennonitenkäse und Ranchero-Käse anerkannt.

Andere Traditionen des Staates sind der Tag der Toten, der Tag der Jungfrau von Guadalupe, der Karneval, Ostern, Weihnachten, Neujahr, der Tag der Toten und der Tag der unschuldigen Heiligen.

Haupttraditionen und Bräuche von Durango

1- Gastronomie

Die Gastronomie von Durango zeichnet sich durch die Verwendung von rotem Fleisch (von in der Region gezüchteten Rindern) und Fischfleisch (von den Flüssen und Seen des Staates) aus.

Die traditionellen Gerichte der Region sind die folgenden:

  • Schweinelende mit magischem Honig, süß-saurem Gericht, zubereitet mit gebratenen Schweinefilets mit magischer Sauce.
  • Caldillo Duranguense, eine Steaksuppe mit Knoblauch, Tomaten, Zwiebeln und Peperoni.
  • Caldillo mit Kartoffeln, eine Suppe mit Kartoffeln und Gewürzen.
  • Rindfleischkopf zum Topf, Kuhkopfeintopfgericht.
  • Gebratenes Wildbret, zubereitet mit Wildbret, Wurst, Schinken und Nüssen.
  • Venorio, zubereitet mit Schweinerippchen, Nopales, Kürbissauce und Peperoni.
  • Betrunkene Henne, die ein Huhn ist, das in der Erdnuss- oder Haselnusssoße gekocht wird.

Der Bundesstaat Durango ist berühmt für seine Konfitüren und Obstkonserven wie Quittengelee, Pfirsichmarmelade und andere. Eine weitere typische Süßigkeit der Region ist der Mostachón (Walnüsse in Karamellhülle).

Auf der anderen Seite sind die Durango-Käse national anerkannt. Unter diesen sind:

  • Chihuahua-Käse, auch Duranguense Mennonite-Käse genannt.
  • Ranchero-Käse.

Durangos bekannteste Getränke sind Traubenlikör und Quittenlikör.

Vielleicht interessieren Sie sich für die 40 häufigsten mexikanischen Mahlzeiten.

2- Traubenmesse

In den letzten Juliwochen findet die Trauben- und Weinmesse in der Gemeinde Gómez Palacio de Durango statt. Dies ist einer der anerkanntesten Feiertage im Staat.

In diesen Wochen werden Vergnügungsparks eingerichtet, künstlerische Präsentationen durchgeführt (Tänze, Konzerte ua) und gastronomische Messen abgehalten.

Das Zentrum der Feier ist die Traube, daher gibt es Gerichte und Getränke auf der Basis dieser Frucht (Liköre, Süßigkeiten, unter anderem).

Vielleicht interessieren Sie sich für die 20 wichtigsten Traditionen und Bräuche in Mexiko.

3- Jungfrau von Guadalupe

Die Jungfrau von Guadalupe ist die Schutzpatronin von Mexiko. Aus diesem Grund finden vom 9. bis 12. Dezember bundesweit Partys statt.

In Durango finden zu Ehren der Jungfrau von Guadalupe Prozessionen, Paraden, Pastorelas (Arten von Theaterstücken mit religiösen Motiven), Messen und Liturgien statt. Hinzu kommen Konzerte, Wettbewerbe, Tänze und Gastronomiemessen.

Vielleicht interessiert Sie die mexikanische Kultur: 15 Merkmale und Traditionen.

3. Tag von San José

Der Tag von San José wird am 19. März gefeiert. Dies ist ein religiöses Fest, also organisieren sie Messen und Prozessionen.

Darüber hinaus sind touristische Attraktionen wie beliebte Märkte, Vergnügungsparks, Rodeos und traditionelle Musikkonzerte installiert.

Vielleicht interessieren Sie sich für Was sind die wichtigsten Daten des Oktobers in Mexiko?

4- Apple Fair

Die Apfelmesse ähnelt der Traubenmesse, findet aber in Canátlan statt. Diese Messe dauert eine Woche.

In dieser Woche wird die Stadt Canátlan unter anderem mit Vergnügungsparks, Feuerwerk, traditionellen Tänzen und Imbissständen auf Apfelbasis belebt.

Es ist üblich, Stände zu finden, die unter anderem Apfelwein, Apfelkuchen und karamellisierte Äpfel anbieten.

Sie könnten an 7 Representative Cultural Manifestations of Mexico interessiert sein.

5 Karneval

Der Karneval findet zwischen Februar und März statt, die Tage vor Aschermittwoch. Diese Party wird mit Kostümen, Tänzen und Paraden gefeiert. In einigen Städten von Durango gibt es einen Wettbewerb um die "Königin des Karnevals".

Darüber hinaus kann die Bevölkerung Rodeos, Vergnügungsparks, Märkte und Lebensmittelmessen genießen.

6. Karwoche

Ostern ist eines der wichtigsten religiösen Feste des Staates. Im Laufe der Woche finden Prozessionen und Dramatisierungen statt, die darauf abzielen, die Passion Christi vor seiner Kreuzigung wiederzubeleben und seine Auferstehung zu feiern.

Zusätzlich zu den Prozessionen werden Märkte organisiert, auf denen wochenbezogene Handwerkskunst und gastronomische Messen mit typischen Produkten der Region verkauft werden.

Sie könnten an 10 Tradiciones y Costumbres de Zacatecas (Mexico) interessiert sein.

7- Weihnachten

Am 25. Dezember wird die Geburt des Jesuskindes gefeiert. Die Feierlichkeiten beginnen am Vormittag des 25. um 12 Uhr mit einer Messe. Danach wird zu Hause mit Familie und Freunden gefeiert.

Sie könnten an 10 Bräuchen und Traditionen von Coahuila (Mexiko) interessiert sein.

8. Tag der unschuldigen Heiligen

Der Tag der unschuldigen Heiligen wird am 28. Dezember gefeiert. An diesem Tag wird an das Massaker von König Herodes nach der Geburt des Jesuskindes erinnert.

Als Herodes hörte, dass ein "König" geboren worden war, fürchtete er um die Stabilität seines Amtes und befahl die Ermordung aller neugeborenen Kinder von Bethlehem. Er konnte Jesus jedoch nicht töten.

In Durango werden am Tag der unschuldigen Heiligen Witze gemacht. Den Leuten, die den Witzen geglaubt haben, wird gesagt "unschuldiges kleines Popcorn, dass Sie sich täuschen lassen".

Vielleicht interessieren Sie sich für die 5 beliebtesten Traditionen von Guadalajara.

9- Alte Nacht und neues Jahr

Am 31. Dezember wird das alte Jahr entlassen und er bereitet sich auf das neue Jahr vor. In Durango und in anderen Teilen Mexikos werden 12 Trauben gegessen, die 12 Wünsche oder Ziele repräsentieren, die Sie im neuen Jahr erreichen möchten.

Vielleicht interessiert dich Was wird im November in Mexiko gefeiert?

10. Tag der Toten

Der Tag der Toten wird am 2. November gefeiert. Die Menschen besuchen die Friedhöfe und verbringen den Tag zu Ehren ihrer verstorbenen Lieben.

Sie könnten an 5 Day of the Dead Traditionen in Mexiko interessiert sein.